• Freundlicher und respektvoller Umgang

  • Kein Einsatz schmerzender Hilfsmittel wie Stachelhalsband oder Endloswürger

  • Übungen lassen sich in den Alltag integrieren

  • Aufbau von Alternativverhalten anstatt von Verboten
  • Abwechslungsreiches Training das Spaß macht